David Steeb

CEO, b13 Gründer

David hat bei b13 viele Hüte auf:

  • Business-Rollen: Co-Gründer/CEO, Neukunden, Geschäftsentwicklung, Steuern und Buchhaltung
  • Technische Rolle: Frontend und Integration 

Tools, ohne die David nicht leben kann:

  • b13
  • PhpStorm

b13 Gründer und CEO, David, ist widerwilliger Verwaltungsassistent, Vater (von zwei Kindern und der gesamten b13 family) und jemand, den du kennenlernen wirst, wenn du darüber nachdenkst, mit unserer Agentur zu arbeiten. Irgendwie findet er immer noch Zeit, sich ständig weiterzubilden und er ist ein treibender Faktor was unseren innovativen Ansatz in Sachen Frontend-Entwicklung angeht. Er liebt AMP, Inline-CSS und Templating immer wieder auf ein neues Level zu heben. Noch ein bisschen mehr liebt er Hamburger.

Expertise

  • Lösungen, Wertschöpfung, ROI
  • Lernen, Zuhören, Vereinbarungen, Partnerschaft, Internationale Themen
  • Fragen stellen, nach dem „Warum“ fragen, auch mal „Nein” sagen (Einer muss es ja tun manchmal)
  • TYPO3, Extensions, v10, Relaunch
  • UX, Redakteurserfahrung, Design, Responsive
  • Performance, AMP, SEO, RSS, User Stories, Testing
  • Teamwork, Vertrauen, Werte, Familie, Verständnis
  • Open Source, Contribution
  • Breakfast, Burgers, Gin & Tonic

David and TYPO3

TYPO3 ist schnell, leistungsstark, flexibel und erweiterbar. Wir haben unsere Agentur darauf aufgebaut und es hat sich in den letzten 15+ Jahren immer wieder bewährt. Wir hatten noch nie eine Herausforderung (die grundsätzlich für ein CMS geeignet war), die wir nicht mit TYPO3 lösen konnten. Die Architektur und Stabilität ermöglicht es uns, langfristig zu planen und zu arbeiten. Wir haben Projekte, die heute auf Version 10 laufen und die wir seit der Einrichtung in TYPO3 Version 4.x kontinuierlich verbessern, weiterentwickeln und upgraden konnten.

David über die Arbeit bei b13

Was ich an b13 liebe

Ich liebe es, mit einem Team von Menschen zu arbeiten, die lieben, was sie tun. Es ist ein Büro und ein Unternehmen voller Menschen, die dort sein wollen, weil sie es mögen. Es ist unser Job, es ist manchmal harte Arbeit, aber trotzdem haben wir Spaß.

Was mir an der b13 am besten gefällt

Wir feiern unsere Erfolge, hören aber nie auf, uns herauszufordern, um beim nächsten Mal noch besser zu sein. Wir sind stolz auf das, was wir getan haben, aber nicht damit zufrieden, es einfach zu wiederholen. Wir wollen mit modernster Technologie arbeiten, neue Dinge lernen und das nächste Projekt noch besser machen als das letzte. Unser Ehrgeiz ist es, Lösungen zu entwerfen, die nicht durch die Werkzeuge, die wir benutzen, begrenzt sind, sondern vielmehr die richtigen Werkzeuge zu wählen, die uns helfen, das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Wie b13 unseren Kunden hilft

Wir wollen nicht die gleiche Lösung immer wieder verwenden und weiterverkaufen, aber wir nutzen unsere Erfahrung und das, was wir von einem Projekt zum nächsten lernen. Wir sind nicht darauf spezialisiert, eine geklonte Lösung an einen anderen Kunden weiterzuverkaufen. Wir bauen maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden, die so gut wie möglich zu ihren einzigartigen Bedürfnissen passen. Und wir bauen Systeme, die lange halten; die wir über mehrere Jahre hinweg warten können (und wollen).

David’s Dos and Don’ts

  • Höre niemals auf zu lernen.
  • Nimm b13 nie als selbstverständlich hin.