Philipp Dabrunz

Philipp Dabrunz

Projekt Management, Consulting, Projekt Konzept-Entwicklung

Tools, ohne die Philipp nicht leben kann:

"Ich kann auch ohne diese ganzen Tools leben ... Ich bin kein Nerd! Ach halt, ich brauche auf jeden Fall Jira oder ein Ticketing-System für meine Projektarbeit."

Philipp hat ein unglaublich scharfes Auge. Er findet immer den letzten Fehler, der behoben werden muss. Philipp ist transparent, erklärt sich gut und hat kein Problem damit, Kunden zu sagen, dass sie etwas nicht brauchen, wenn er meint, dass es eine Geldverschwendung wäre.

Expertise

  • Projekt Management, Absprachen
  • Partnerschaft, Wertschöpfung
  • Lösungen, Tests, Qualität, Leistung
  • Mehrsprachige Projekte in TYPO3 aufsetzen
  • Medien, Relaunch, Design
  • Fotografie, Süd-Ost-Asien
  • Vertrauen, Familie

Philipp und TYPO3

Ich finde es toll, dass TYPO3 Open Source ist und so ziemlich alles kann, nur begrenzt durch deine Fähigkeiten oder dein Wissen ... und dass die TYPO3 Community für dich da ist, wenn du Fragen hast oder Unterstützung brauchst.
TYPO3 hilft mir, die Bedürfnisse, Wünsche und Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

Was ich an TYPO3 am liebsten mag

Seine sofort einsetzbaren Internationalisierungs-Möglichkeiten. Damit können wir hochindividuelle Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Das intuitive Backend-Authoring-Erlebnis.

Philipp über die Arbeit bei b13

Ich schätze es sehr, wie sehr sich unser Management um jeden im Team kümmert; Work-Life-Balance ist eine Selbstverständlichkeit. Die Bürokultur und die Kollegen machen Spaß und unterstützen uns. Für unsere Kunden bin ich stolz darauf, dass wir sehr hart daran arbeiten, die bestmöglichen Lösungen für unsere Kunden zu finden und zu liefern. Wir sehen uns als TYPO3 Partner, der gute Arbeit zu einem vernünftigen Budget liefert.

Philipp’s Dos and Don’ts

  • Marketing Buzzwords 
  • unrealistische Timing-Vorstellungen